ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT VIA YOUTUBE

Heute ist so ein typischer Herbst-Tag, an dem man am liebsten nur im Haus bleiben will, mit warmen Wollsocken und einer heißen Schokolade. Guter Plan. Den habe ich direkt mal so umgesetzt und mich ein wenig durch die bunte YouTube Welt gesucht – und dabei bin ich auf ein ganz besonderes Fundstück gestoßen, das ich euch natürlich gleich vorstellen muss 🙂

Wer kennt sie nicht? Die Träume und Vorstellungen, die man sich als kleines Kind im Kopf ausmalt?

Wie wird man wohl als Erwachsener sein? Spießig und langweilig wie die Eltern oder doch ein cooler Rockstar mit 10.000 Fans und Millionen € auf dem Konto? Da wäre es doch ganz praktisch, wenn man mit seinem Ich aus der Zukunft Kontakt aufnehmen könnte und über die gute alte und neue Zeit quatschen könnte.

Jeremiah hat es genau richtig gemacht. Vor rund 20 Jahren hat er ein Video für sein „Erwachsenes-Ich“ aufgenommen und seinem zukünftigen Ich genau die Fragen gestellt, die einen in seinem Alter interessieren: Lebt mein Hund Molly noch? Wie hat sich das Leben so verändert??

Video_JeremiahGut, dass der 32 jährige Jeremiah da ist, um die richtigen Antworten zu liefern. Ich hoffe ihr habt Spaß mit dem Video. Ich habe auf jeden Fall jetzt etwas zu tun. Mein zukünftiges Ich muss ja wissen, was es zu tun hat 😉

Hier geht’s zum Video!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s